Wie wählt man den richtigen Kindersitz aus?

Die Wahl eines Autositzes ist keine leichte Entscheidung. Sie setzt sich aus vielen Faktoren zusammen: Passform zum Auto, Größe und Gewicht des Kindes, Budget. Worauf sollten Sie bei der Auswahl des ersten und der folgenden Sitze für einen Reisenden besonders achten?

Schätzen Sie ab, wie viel Geld Sie für den Sitz ausgeben können. Überprüfen Sie die verfügbaren Autositze für die Gewichtsklasse, in der sich Ihr Kind gerade befindet. Finden Sie heraus, welche Autositze sicher sind und welche Funktionalitäten für Sie wichtig sind. Vergessen Sie nicht das Design, das Ihrem Auge gefällt!

Worauf sollten Sie bei der Auswahl eines Kindersitzes besondere Acht geben?

Normen und tests

Eltern achten oft auf die Normen und Tests, die der Autositz hat. Dies ist ein sehr wichtiges Thema und sollte bei der Auswahl eines Sitzes in Erwägung gezogen werden. Warum? Die Menge der Unternehmen und Produkte in diesem Bereich ist riesig, aber nicht alle sind so sicher wie andere. Die Normen und Tests zertifizieren das Sicherheitsniveau, die Qualität des Autositzes und vor allem bewerten sie den Autositz bei kontrollierten Simulationen von Verkehrsunfällen, den sogenannten Crashtests.

Sicherheit

Bei der Sicherheit von Autositzen geht es nicht nur um Normen und Tests. Außerdem unterstützt dies ergonomische Konstruktion die richtige Körperhaltung. Der Sitz sollte aus unschädlichen Materialien und Stoffen bestehen, die keine Allergien oder andere Beschwerden verursachen. Die entsprechende Anpassung des Sitzes an das Auto oder mehrere Fahrzeuge, in denen er verwendet wird, hat auch den Einfluss auf die Sicherheit. 

Isofix

Ein wichtiger Aspekt, der Ihnen bei der Auswahl des Sitzes helfen kann, ist die Montagemethode. Wenn Ihr Auto nicht über ein Isofix-System verfügt, suchen Sie nach einem Autositz, der mit einem Gurt befestigt ist. Wenn Sie ein Isofix-System haben, suchen Sie nach Autositzen, die mit diesem System passen, oder nach solchen, die mit beiden Systemen montiert werden können. Die letzte Option ist besonders dann sinnvoll, wenn der Sitz in verschiedenen Autos verwendet wird.

Basis

Legen Sie Wert auf eine einfache Montage und die Bestätigung der korrekten Befestigung des Sitzes? Wählen Sie einen Sitz, der auf der Basis montiert ist. Die Basis wird einmal montiert und wird für die Lebensdauer des Sitzes oder der Sitzgruppe verwendet. Sie sind oft mit einem System ausgestattet, das über die korrekte Verbindung oder plötzliche Trennung informiert. Auf diese Weise können Sie als Elternteil sicher sein, dass die Montage nach Plan verlaufen ist.

Die Kriterien können unterschiedlich sein, berücksichtigen Ihre Vorlieben und die Sicherheit des Sitzes. Und wenn Ihr Kind älter ist – lassen Sie es ein Partner bei dieser sehr wichtigen Entscheidung sein.

Ähnliche Artikel

elterngroßeltern

10 Jahre Garantie bei Avionaut

Mehr
elterngroßelternmedizin

AGR

Mehr
elterngroßeltern

MaxSpace x LocoWatch

Mehr
elterngroßeltern

Vision Avionaut

Mehr